TAUFE / KOMMUNION

Der Rahmen der Feier steht bereits, die Frage „daheim oder auswärts feiern” ist sicher geklärt, die Kleidung zum großen Fest hängt startbereit im Schrank, die Tauf/- Kommunionkerze ist verziert und die Gäste sind längst eingeladen.

 

Oft sind es aber gerade die kleinen, aber feinen Details, die ein gelungenes Fest ausmachen und die es neben den vielen „großen” organisatorischen Aufgaben zu besorgen und zu erledigen gilt, bevor man - mehr oder weniger entspannt - das große Fest in vollen Zügen genießen kann.

 

Bei aller Liebe zum Detail und zur sorgfältigen Planung: das Fest der Taufe/ Erstkommunion ist ein Fest für das Kind!

Nicht die prachtvolle Torte und das gelungene Menü sollten an diesem Tag im Mittelpunkt stehen und auf sie sollte nicht das Augenmerk der Vorbereitung gerichtet sein.

Vielmehr sind es die Freude und der Spaß des Kindes und seiner Gäste an diesem Tag, die später in Erinnerung bleiben und schon bei der Planung im Vordergrund stehen sollten.